Bananenbrot mit Süssem Winter

,
Bananenbrot Oelmuehle Esterer Final

 

Drucken
Unser flaumiges Bananenbrot ist perfekt um überreife Bananen zu verwerten und zugleich ein absolutes Superfood! Du kannst Bananen verwenden die außen bereits komplett dunkel sind! Sollten deine Bananen noch zu grün sein, kannst du sie ein paar Tage bei Zimmertemperatur liegen lassen! Wir haben uns für die gesunde Variante mit Mandelmus, braunen Zucker, Leinsamen und Walnüssen entschieden. Mit unserem Bananenbrot kannst du super in den Tag starten, da es sehr sättigend ist. Es passt perfekt zu Kaffee, Tee und Smoothies sowie als Snack to go!
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde 50 Minuten
Arbeitszeit 10 Minuten
Portionen 4

Zutaten

  • 3 Stk. überreife Bananen
  • 3 EL Naturjoghurt
  • 2 EL Mandelmus
  • 2 EL Esterer Rapsöl raffiniert
  • 2 Stk. Eier
  • 180 g Weizen/Vollkornmehl
  • 120 g brauner Zucker
  • 2 EL Leinsamen
  • 2 EL Walnüsse gehackt
  • 2 TL Natron
  • 2 TL Süßer Winter

Anleitungen

  • Backofen auf 180 Grad vorheizen und (Kasten-)Backform mit Butter beschmieren und mit Mehl bestreuen.
  • Bananen zerdrücken und mit Joghurt, Mandelmus, Rapsöl, Eier und Zucker verrühren.
  • Mehl, Zucker, Leinsamen und gehackte Walnüsse mit Natron und Süßem Winter verrühren.
  • Die trockenen Zutaten unter die flüssigen Zutaten rühren und den Teig in der Backform circa 50 min. backen.

Tipp

Dazu morgens einen Esslöffel naturbelassenes Esterer Leinöl genießen!
Fähigkeiten

Gepostet am

22. Februar 2020

   0