Rucola mit Erdbeeren

Die Erdbeeren waschen, halbieren oder vierteln und mit Zucker abrühren. Rucola ebenfalls waschen und trockenschütteln. Frühlingszwiebel waschen, die Wurzelbüschel und die welken grünen Teile abschneiden. Rest der Zwiebel in feine Ringe schneiden und mit dem Rucola mischen. Chilischoten waschen, Stiel abschneiden. Die Schote mit den Kernen fein hacken und mit dem Honig und dem Balsamico verrühren, das Olivenöl beimengen und mit Salz würzen. Den Rucola, die Frühlingszwiebel und die Erdbeeren mit dem Saft (der entstanden ist) und der Marinade vermischen und anrichten und mit Basilikumblättern und Pinienkernen garnieren.

~  Bon Appetit ~

 

Zutaten:

  • Erdbeeren
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 2 große Bund Rucola
  • 2 Frühlingszwiebel
  • 1 rote Chilischote – für besonders Scharfe
  • 2 Teelöffel Honig
  • 2 Esslöffel Balsamico Bianco
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • Salz
  • Basilikumblätter
  • 2 Esslöffel Pinienkerne

_

Rezeptquelle: Ölmühle Esterer

Unsere Empfehlung:

Schwierigkeitsgrad: leichter Aromaflash