Radieschensalat mit Jungzwiebel

Radieschen und Kohlrabi in feine Streifen, die Jungzwiebel in Ringe schneiden. Essig mit Salz, Pfeffer und Rapsöl vermischen und über das Gemüse gießen.
Zuletzt die Brunnenkresse unter den Salat heben.

~  Bon Appetit ~

_

Zutaten:

  • 2 Bund Radieschen
  • 4 Jungzwiebel
  • 2 Kohlrabi
  • 5 Esslöffel Apfelessig
  • 8 Esslöffel Rapsöl
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Brunnenkresse nach Belieben

_

Rezeptquelle: Ölmühle Esterer

Unsere Empfehlung: einen harmonischen Apfelessig mit Blütenhonig verwenden

Schwierigkeitsgrad: leicht