Gegrillte Tomaten mit Ricotta

Tomaten waschen, entstielen und halbieren und mit der Schnittfläche nach oben nebeneinander in eine hitzebeständige Form legen. Kräuter ebenfalls waschen und fein hacken. Kräutermischung mit Salz, Zucker und etwas Olivenöl verrühren und auf den Tomaten verteilen.  Die Tomaten im Backrohr mit Grillmodus circa 10 Minuten rösten, bis sie leicht gebräunt sind. In der Zwischenzeit den Birnensaft mit dem Balsamico, etwas Salz und dem übrigen Öl cremig rühren. Den Radicchio waschen und trockenschütteln, in mundegerechte Stücke zupfen und damit den Teller auslegen. Tomaten auf den Radicchio verteilen. Vom Ricotta mit einem Teelöffel kleine Nocken ausstechen und dazwischen platzieren. Die Sauce über das gesamte Teller gießen.

~  Bon Appetit ~

_

Zutaten:

  • 500 g Cocktailtomaten
  • Radicchio
  • Bund Basilikum und Petersilie
  • Salz
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Teelöffel Birnensaft, naturtrüb
  • 3 Teelöffel Aceto Balsamico
  • 125 g cremiger Ricotta

_

Rezeptquelle: Ölmühle Esterer
Unsere Empfehlung: Statt Tomaten einfach mal Zucchinischeiben versuchen
Schwierigkeitsgrad: Leicht