Bauernsalat

Den grünen Salat waschen und gut abtropfen lassen, die gekochten Kartoffeln noch warm in Scheiben schneiden. Tomate und Paprika würfelig schneiden und alles zusammen in eine Schüssel geben. Für die Marinade Rapsöl mit Apfelbalsamessig, Salz und Pfeffer sowie Knoblauch vermengen. Zwiebel und Speck fein würfeln und anrösten, mit Gemüsebrühe übergießen, kurz aufkochen lassen, vom Herd nehmen und zur Marinade mischen und im Anschluss über den Salat gießen.

~  Bon Appetit ~

_

Zutaten:

  • 100 g Kartoffeln
  • 1 grüner Salat
  • 150 g Speck
  • Etwas Butter
  • 1 Tomate
  • 1 Paprika
  • Schnittlauch
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Etwas Honig
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 5 Esslöffel Rapsöl
  • 3 Esslöffel Apfelbalsamessig
  • 1 Knoblauch

_

Rezeptquelle: Ölmühle Esterer

Unsere Empfehlung: Dazu ein Knoblauchbaguette

Schwierigkeitsgrad: leicht